#ALSIceBucketChallenge

Die ALS Ice Bucket Challenge (deutsch Eiskübelherausforderung) ist eine als Spendenkampagne gedachte Aktion. Sie soll auf die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam machen und Spendengelder für deren Erforschung und Bekämpfung generieren. Die Herausforderung darin besteht, sich einen Eimer kaltes Wasser über den Kopf zu gießen und danach drei oder mehrere Personen zu nominieren, die dann 24 Stunden Zeit haben, es einem gleichzutun und zehn US-Dollar beziehungsweise zehn Euro zu spenden. Will man sich keinen Eimer Wasser über den Kopf gießen, soll man 100 US-Dollar beziehungsweise 100 Euro an die ALS Association spenden.

Ich habe meine Nominierung zur #ALSIceBucketChallenge gerne angenommen und danke Björn Eckhard Dahlke dafür! Ich nominiere Marina Kermer (SPD), Jörg Hellmuth (CDU), Katrin Kunert (LINKE), Marcus Faber (FDP) und Rene Schernikau (PIRATEN).

Bitte machen und trotzdem spenden: http://www.als-charite.de/VM/Spenden

Verwandte Artikel